Eintrittsmarke am Montréal-Pierre Elliott Trudeau International Airport. Kanada stempelt bei der Einreise nicht mehr routinemäßig Pässe ab. Mit Wirkung vom 2. April 2012 stempeln Grenzschutzbeamte der Canada Border Services Agency Pässe nur unter folgenden Umständen ab:[69] Das Hong Kong Immigration Department stempelte die Pässe von Besuchern, die Hongkong ein- und ausreisen (Einwohner, die ihren Personalausweis in Hongkong verwenden, erhielten keinen Stempel). Kurz vor und nach der Übertragung der Souveränität vom Vereinigten Königreich in die Volksrepublik China im Jahr 1997 waren die Ankunfts- und Abflugstempel in allen Einreisehäfen identisch. 17. Instrumente, die in Indien ausgeführt werden – Alle instrumente, die von einer Person in Indien mit Dementoverantwortlich gemacht und ausgeführt werden, sind vor oder zum Zeitpunkt der Ausführung abgestempelt. 52 Automatische Passkontrollautomaten wurden am Suvarnabhumi Airport und don Mueang International Airport installiert, um bestimmte thailändische, Singapurische und Hongkonger Pässe zu scannen. [9] Für Singapur- und Hongkong-Pässe wenden Sie sich, sobald die Maschine Ihre Einwanderung löscht, zu einem Einwanderungsbeamten, der Ihre Ausreisekarte und Ihren Reisepass einsehen würde, um sicherzustellen, dass die Details übereinstimmen. Der Reisepass wird dann abgestempelt und Ihre Einreisekarte wird vom Einwanderungsbeauftragten abgeholt. Eintrittsstempel von Tijuana, Baja California Land Grenzübergang.

Mit der Einführung von E-Visa wurden die Einreisestempel nach Myanmar auf den Flughäfen Yangon, Mandalay und Naypyidaw, den einzigen drei Einreisekontrollpunkten, an denen E-Visa erlaubt sind, geändert, um eine solche Einreisemethode anzugeben. Ein- und Ausreisestempel werden unabhängig von der Staatsangehörigkeit in Pässen angebracht; Russische Pässe sind ebenso abgestempelt wie ausländische, mit Ausnahme der internen Pässe, mit denen russische Staatsbürger in einige Länder der GUS reisen können. Der Stempel zeigt den Namen des Landes (unter dem Ländernamen steht für Checkpoint – . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . Stempelfarben und -serien (die letzte Zahl nach dem Datum) ändern sich jedes Mal in wenigen Jahren, derzeit ist die Farbe der Briefmarken rot der 9er Serie, aber es kann auch blau oder purpurrot sein.